Donnerstag, 10. März 2016

Ein Brief von der ARCHE NOAH

Hurra, die lang ersehnten Paradeisersamen sind da. Wir machen ja heuer bei der Aktion "Vielfalt auftafeln" mit. Jeder, der heuer Paradeiservielfalt unterstützen wollte, konnte sich bis Ende Februar melden und die "Elternschaft" für zukünftige Paradeispflanzen übernehmen. Je nach Platz konnte man sich zur Begleitung von mehreren Sorten bereit erklären.

Der Samenbrief enthält in unserem Fall 3 Päckchen Raritätensaatgut aus dem ARCHE NOAH Samenarchiv und wartet nun auf den Anbau. Im Spätsommer 2016 ist - wenn alles gut geht - geplant, die Ernte aufzutafeln. Mehrere hundert Menschen mit den Früchten ihrer Pfleglinge werden sich in der Orangerie Schönbrunn einfinden und machen dadurch Vielfalt erlebbar.

Die Sorten klingen ja schon einmal spannend:
"Evergreen" mit Früchten in Grün und Gelb, "Brandywine Pink" in Rosa und "Silvery Fir Tree" (Karottentomate) in Rot.

Hoffentlich halten die Schnecken ihre hungrigen Mäuler in Zaum! :-)

http://www.use-roses.com