Dienstag, 8. November 2016

Semmelknödel mit Soße einmal anders


Ja, richtig geraten, schon wieder rote Rüben.

Zu den selbst gemachten Semmelknödel gab es eine simple Sauce aus gekochten, pürrierten Roten Rüben mit Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Karotten und jeder Menge Kren.

Ok, ich gebe es zu. Ich habe ein wenig von den frisch geernteten Chilis in die Knödel geschummelt.

Lust aufs Nachmachen?

http://www.use-roses.com